Schwerpunkte

Sport

Bempflingen kennt überhaupt kein Pardon

28.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

8:0-Schützenfest gegen TVT – TVU und Beuren souveräne Gruppensieger – Auch Inter nach 1:1 gegen Wolfschlugen weiter

Der TV Unterboihingen feierte im zweiten Spiel den zweiten Sieg und zog mit einem 2:0 gegen den TSGV Großbettlingen souverän ins Achtelfinale ein. Überhaupt nichts anbrennen ließ auch der TSV Beuren, der den Lokalschlager gegen den TSV Linsenhofen glatt mit 4:0 gewann und ebenfalls weiter ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Sport