Schwerpunkte

Sport

Baum und Steger mühen sich redlich

23.03.2009 00:00, Von Stephan Roscher — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht und Schatten bei den Frickenhäuser Nationalspielern im AWD-Dome in Bremen

Bei den 44. German Open im Bremer AWD-Dome hielten die deutschen Nationalspieler Bastian Steger und Patrick Baum die Farben des TTC Müller Frickenhausen/Würzburg hoch. Der große Wurf gelang den beiden Sympathieträgern aus dem Neuffener Tal einmal mehr jedoch nicht. Beide ereilte das Aus in der zweiten Runde des Herren-Einzels. Die beiden anderen TTC-Spieler waren nicht dabei. Tan Rui Wu hatte abgesagt und Kenta Matsudaira war nicht gemeldet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Sport

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten