Anzeige

Sport

Bäuerle schlägt sie alle

26.01.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Meeting im Glaspalast

Mit genau 588 Teilnehmern war das internationale Hallenmeeting im Sindelfinger Glaspalast riesig besetzt. Herausragend war dabei der 800-Meter-Lauf der Männer.

Hier schlug der Köngener Denis Bäuerle im Dress des TV Zell in 1.51,51 Minuten ein illustres Feld, denn auf Rang zwei kam mit Randy Bögelspacher (TSG Balingen) ein weiterer Spitzenläufer des Landes. Für den Balinger wurden 1.51,87 Minuten gestoppt. Auf Rang fünf kam der Nürtinger Clemens Silabetzschky mit 1.54,28 Minuten.

Beim Kugelstoßen der Männer kam der Nürtinger Michael Salzer mit 15,12 Metern auf Rang fünf. Bei der A-Jugend imponierte Marc Steinsberger (TV Zell) mit einem 1500-Meter-Erfolg in 4.05,22 Minuten. Bruder Timo folgte mit 4.13,62 Minuten bereits auf Rang drei. Den Weitsprung der A-Jugend gewann Fabian Heinle von der LG Leinfelden mit 6,60 Metern und der Plochinger Rudolf Sämann kam über 400 Meter mit 53,41 Sekunden auf Rang zwei.

Bei der B-Jugend imponierte erneut Marc Salzer (TG Nürtingen) mit einem Kugelstoßerfolg über 17,64 Meter. Stark auch der Sprinter Michael Nager (LG Filder) mit 7,39 Sekunden über 60 Meter im A-Finale nach nicht weniger als sieben Vorläufen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Sport

Einseitige Angelegenheit

Handball: Der TSV Wolfschlugen landet eine ungefährdeten Sieg im Württembergliga-Derby

Lediglich in der ersten Hälfte lieferten sich der TSV Wolfschlugen und die SG Hegensberg/Liebersbronn gestern Abend ein Württembergliga-Derby auf Augenhöhe. Und das auch nur, weil die Gastgeber viel zu fahrlässig mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten