Schwerpunkte

Sport

Bälle für Tansania

12.06.2020 05:30, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TG-Basketballerin Luise Büchele sammelt am Sonntag am Nürtinger HöGy für Sportprojekte in Afrika

Luise Büchele (Zweite von links) mit jungen Basketball-Begeisterten in Tansania Foto: privat
Luise Büchele (Zweite von links) mit jungen Basketball-Begeisterten in Tansania Foto: privat

Eigentlich findet man Luise Büchele an den Wochenenden bevorzugt im Inneren der Sporthalle des Nürtinger Hölderlin-Gymnasiums, dort, wo die frischgebackenen Regionalliga-Basketballerinnen der TG Nürtingen ihre Heimspiele austragen. An diesem Sonntag trifft man Luise Büchele aber ausschließlich vor der Halle – auf dem Parkplatz des HöGy, bei der Bushaltestelle. Eigentlich verbringt die 31 Jahre alte Ötlingerin als Flügel- oder Zentrumsspielerin der TG-Damen ihre Wochenenden bevorzugt damit, den Ball im Korb des Gegners unterzubringen. An diesem Sonntag landen die Bälle aber nicht im Netz, sondern direkt im Kofferraum ihres Autos und später im Container am Hamburger Hafen, von wo aus sie in Richtung Afrika verschickt werden sollen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Sport

Zurückhaltung vor dem Gipfel

Handball: Die Frauen der TG Nürtingen bestreiten morgen ohne zwei ihrer Stützen das Zweitliga-Topspiel in Berlin

Erster gegen Zweiter, mehr geht im Sport kaum. Dennoch bemühen sich sowohl Hauptstadtklub Füchse Berlin als auch die TG Nürtingen vor dem Gipfel der Zweiten Frauenhandball-Bundesliga morgen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten