Anzeige

Sport

Auszeichnung für Lottermann

17.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ehrenamtspreis der Sportjugend

Dorothea Lottermann hat den Ehrenamtspreis „Vorbild 2017“ der Württembergischen Sportjugend (WSJ) gewonnen. Für ihr großes Engagement wurde die Turntrainerin des TV Unterboihingen vergangene Woche in Stuttgart gemeinsam mit neun weiteren Preisträgern mit der Trophäe Viktor ausgezeichnet.

Seit mehr als 20 Jahre macht Lottermann beim TV Unterboihingen ununterbrochen Sport mit Jugendlichen, anfangs im Turnen, später im Rope Skipping. Mit der für viele noch immer unbekannten Sportart hat sie mit ihren Jugendlichen die Welt erobert. Sie war bei mehreren Welt- und Europameisterschaften unter anderem in Südafrika und Hongkong. Sie organisierte mehrere Trainingscamps im Sommer für Kinder und Jugendliche.

Wenn im Landesverband Ausrichter für Meisterschaften fehlen, kann man immer zum TV Unterboihingen kommen. Wer „Dorle“ Lottermann unter der Woche in den frühen Abendstunden sucht, wird sie in einer der Wendlinger Sporthallen finden. Hans Peter Nickel vom TVU dachte sich zusammen mit dem Vorstandsgremium, dass diese Arbeit eine Bewerbung für das Vorbild 2017 wert sei. pm

Anzeige

Sport

Noch reichlich Ungewissheit

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Planungen bei der TG Nürtingen sind in vollem Gange, doch Vollzug gibt es bisher keinen

Zweitliga-Frauenhandball in Nürtingen hat sich etabliert. Auf die derzeit vierte Saison der TG soll eine fünfte folgen. Der Verein wird bekanntlich wieder eine Lizenz…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten