Anzeige

Sport

Auszeichnung für Hartmut Seifert

01.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Deutschen Tennis Bundes (DTB) in Frankfurt am Main bekam der Raidwänger Hartmut Seifert (rechts), Verbandsratvorsitzender des Württembergischen Tennis Bundes (WTB) und gleichzeitig Vorsitzender des Bezirks Esslingen/Göppingen/Reutlingen, von DTB-Präsident Ulrich Klaus (links) die Silberne Ehrennadel des DTB überreicht. Seifert wurde für seine Verdienste als Spielleiter der Damen-Bundesliga ausgezeichnet. Die höchste Auszeichnung, die Ehrennadel in Gold, erhielt am vergangenen Sonntag WTB-Präsident Ulrich Lange aus Reutlingen. pm/Foto: Roßdeutscher

Sport

Alex Schaf knackt den Stadionrekord

Leichtathletik: Sieg über alle drei Strecken beim 3. Paul-Kuppler-Sprinthock der TG Nürtingen – Vorjahressieger Reichle Dritter

Bei optimalem Sommerwetter und vor einer beachtlichen Zuschauerkulisse veranstaltete die Leichtathletikabteilung der TG Nürtingen am Freitag auf der „Neckarau“ den dritten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten