Anzeige

Sport

Auftakt in Neuffen

10.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Radsport: Alb-Gold Juniors-Cup

Am kommenden Sonntag, 11. März, findet der erste Lauf der württembergischen Mountainbike-Rennserie Alb-Gold Juniors-Cup in Neuffen an der Realschule statt. Ab 9 Uhr dürfen sich Hobby- und Lizenzfahrer der Klassen U 9 bis U 15 in einem Athletiktest und einem Trial messen. Für die Klassen U 17 bis Elite gilt es, ebenfalls einen Trial und zusätzlich einen Slalom zu bewältigen.

Das Rahmenprogramm bestreitet wie üblich die Altersklasse U 7 (Powerflitzer). Gestartet wird morgens mit den Trials für die Klassen U 17 bis Elite. Parallel dazu absolvieren die Klassen U 13 und U 15 jeweils den Athletiktest in der Halle. Um 11 Uhr werden die Powerflitzer auf die Strecke geschickt. Ab 12.30 Uhr finden dann der Athletiktest für die Jahrgänge U 9 und die U 11 sowie deren Trials statt, während die Klassen U 13 und U 15 ihrerseits einen Trial bestreiten. Für die U 17 bis Elite gilt es nachmittags den Slalom zu befahren. Nach Abschluss der jeweiligen Rennen werden die Sieger und Platzierten der Tageswertung sowie der Gesamtwertung des Juniors-Cup 2018 geehrt. Meldungen sind am Renntag bis eine Stunde vor Rennbeginn möglich. Weitere Informationen im Internet unter www.tb-neuffen.de. pm

Sport

Alex Schaf knackt den Stadionrekord

Leichtathletik: Sieg über alle drei Strecken beim 3. Paul-Kuppler-Sprinthock der TG Nürtingen – Vorjahressieger Reichle Dritter

Bei optimalem Sommerwetter und vor einer beachtlichen Zuschauerkulisse veranstaltete die Leichtathletikabteilung der TG Nürtingen am Freitag auf der „Neckarau“ den dritten…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten