Schwerpunkte

Sport

Aufstiegsrelegation bleibt für Neuffen ein Thema

20.02.2014 00:00, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (2): Doppelerfolg für den TBN in der Kreisklasse A 3 – Spannung pur im Abstiegskampf der Kreisliga A 1

Der Abstiegskampf in der Gruppe 1 der Tischtennis-Kreisliga verspricht in den nächsten Wochen Spannung pur. Mittendrin: die TG Nürtingen II und der TSV Wendlingen IV. Der TSV Frickenhausen bleibt weiter ungeschlagen. Der 9:7-Sieg gegen die TTF Neckartenzlingen III war aber alles andere als ein Selbstläufer.

9:7 gegen den TSGV Großbettlingen und ein 9:7-Sieg im Nachbarschaftsderby unter dem Jusi beim TTC Kohlberg. Die Aufstiegsrelegation bleibt für den Turnerbund Neuffen ein Thema.

Bezirksklasse

Der TTC Aichtal gewann das Gastspiel beim stark abstiegsbedrohten VfB Oberesslingen/Zell II mit 9:4. Eine Offenbarung war es nicht. Mannschaftsführer Frank Dürr: „Die stärke der Vorrunde ist noch nicht vorhanden.“ Mit Jens Fischer haben die VfBler auch eine starke Nummer eins mit reichlich Erfahrung aus jahrelangen Einsätzen in der Verbandsklasse. Das mittlere Paarkreuz mit Rudolf Mayer und Fotios Pavlidis waren die Sieggaranten in der Kreisstadt. Auch Christoph Cramer und Frank Dürr hielten sich am unteren Paarkreuz schadlos.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Sport