Schwerpunkte

Sport

Aufsteiger BSN hält die Rote Laterne weiter in den Händen

13.12.2013 00:00, Von Thomas Burk — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bogen-Bundesliga Süd: Nürtinger wahren aber mit zwei Siegen die Chance auf den Klassenverbleib

Aufsteiger BS Nürtingen hält auch nach dem zweiten Wettkampftag in der Südgruppe der Bogen-Bundesliga die Rote Laterne in den Händen. In Trostberg holten die Nürtinger vier Punkte und haben immer noch die Chance, den Klassenverbleib zu schaffen.

Daniela Klesmann und die BS Nürtingen haben nach wie vor gute Chancen auf den Klassenverbleib in der Bogen-Bundesliga. Foto: Urtel
Daniela Klesmann und die BS Nürtingen haben nach wie vor gute Chancen auf den Klassenverbleib in der Bogen-Bundesliga. Foto: Urtel

Am Sonntag fand in der Landessporthalle in Trostberg (Bayern) der zweite von vier Wettkämpfen statt. Zuversichtlich traten die Nürtinger die Reise in den oberbayrischen Landkreis Traunstein an, unterstützt von einer kleinen Fangruppe. Die Schützen Volker Kindermann, Daniela Klesmann, Jan Bauer, Florian Dorer und Martin Heitzer wollten zeigen, dass sie zu den besten Mannschaften in Süddeutschland gehören.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Sport

Plan B steht

Handball: HVW entscheidet sich bei seinem Verbandstag für eine Einfachrunde – Spielbetrieb soll am 6. Februar fortgesetzt werden

Die noch offenen Spiele der Hinrunde fallen weg, bereits absolvierte Partien werden für eine Einfachrunde ohne Rückspiel gewertet und der Neu-Start wird frühestens Anfang…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten