Schwerpunkte

Sport

Aufatmen: TGN ist endlich die Rote Laterne los

13.02.2012 00:00, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Nürtinger zeigen gegen die HSG Ostfildern eine großartige Moral und feiern den zweiten Sieg

Im Duell der Kellerkinder überzeugte die TG Nürtingen mit starker Moral und gab mit dem 32:29-(14:17-)Erfolg gegen die HSG Ostfildern die Rote Laterne an Bad Saulgau ab. Im Gegensatz zu den bisherigen Partien konnte die Turngemeinde vor allem in den letzten zehn Minuten zulegen und weckte mit dem zweiten Saisonsieg Hoffnungen auf eine bessere Rückrunde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Sport

„Das ist für jeden Fan eine Katastrophe“

Fußball: Zwölf europäische Spitzenklubs lösen mit der Gründung einer eigenen Liga an der Basis einen Sturm der Entrüstung aus

Die Bombe ist am Montag geplatzt und hat sofort weltweit eine Lawine heftigster Vorwürfe losgetreten: Der Plan von zwölf europäischen Spitzenvereinen, eine Super League zu…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten