Anzeige

Sport

Auf Abstiegsplatz abgerutscht

09.11.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: B-Juniorinnen-Oberliga

In einem weiteren Sechs-Punkte-Spiel gegen den Hegauer FV konnten die B-Juniorinnen des FV 09 Nürtingen trotz mehr Spielanteilen am Ende erneut nicht als Sieger vom Platz gehen. Durch die 1:2-Niederlage rutschten sie in der Tabelle nun auf einen Abstiegsplatz ab.

Die Mädchen des FV 09 begannen druckvoll und hatten durch einen Freistoß von Breier (6.) und einen Schuss von Gross (15.) die ersten Möglichkeiten zur Führung. Nach gut 20 Minuten machte sich dann in der Nürtinger Defensive aber ein wenig Bruder Leichtfuß breit und der Hegauer FV kam beinahe zur Führung. Drei Minuten später hatten die Blauen das Glück auf ihrer Seite. Abdel Hamid griff im Strafraum etwas heftig die heraneilende Hegauer Stürmerin an. Der Pfiff blieb zum Unmut der mitgereisten Fans vom Bodensee aber aus. Nun endlich wachgerüttelt, bestimmten die Nürtingerinnen wieder das Spielgeschehen. Gross hatte mit einem schönen Drehschuss die Führung auf dem Fuß (30.). Kurz vor der Halbzeit ein missglückter Eckball des FV 09. Den Konter gegen die aufgerückte Nürtinger Mannschaft schloss Meßmer eiskalt mit dem 0:1 ab (40.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Sport

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten