Anzeige

Sport

Als Letzter in die Pause

21.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Badminton-Kreisliga Esslingen

Auch am letzten Spieltag der Hinrunde der Kreisliga Esslingen blieb die Badmintonabteilung der TGN gegen den TSV Wernau und den TSV Wendlingen ohne Punktgewinn und geht als Tabellenschlusslicht in die Winterpause.

Gabriel Bonnet errang seinen ersten Sieg für die TGN im Aktivenbereich.  Foto: Bauer
Gabriel Bonnet errang seinen ersten Sieg für die TGN im Aktivenbereich. Foto: Bauer

Ohne Frust geht die TGN in die Pause, denn die jungen Spieler konnten in ihrer ersten Saison im Aktivenbereich wichtige Erfahrungen sammeln.

Für das immer spannende Lokalderby gegen den TSV Wendlingen stand kurz die Überlegung im Raum, einige schwerere Geschütze aus dem Mannschaftskader aufzufahren, was letztlich aber nur Ergebniskosmetik bedeutet hätte und deshalb unterblieb. Umso erfreulicher, dass Gabriel Bonnet noch den Nürtinger Ehrenpunkt gegen Philipp Aurenz zum 1:7-Endstand sicherte, nachdem zuvor beim 0:8 gegen den TSV Wernau nur ein gewonnener Satz im Herrendoppel auf der Nürtinger Habenseite zu verbuchen war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Anzeige

Sport