Anzeige

Sport

Alle Urteile wieder aufgehoben

24.12.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis

Kommando zurück: Alle Urteile, die in der Bezirksklasse gegen den SV Nabern gesprochen worden waren, sind null und nichtig und wurden aufgehoben.

Auch die Urteile in der Kreisliga, Gruppe 2 gegen den ASV Aichwald sowie in der Gruppe 4 der Kreisklasse B gegen den SV Nabern IV wurden aufgehoben. Alle regulären Ergebnisse wurden wieder in die Wertung genommen (siehe Ergebnis-Block).

Dies hat der Bezirksvorsitzende Eugen Vollmer nach einem Gespräch mit Rolf Eißler, dem Vorsitzenden des Rechtsausschusses des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern (TTVWH), seinen Klassenleitern mitgeteilt.

Grund war ein Vorfall im Bezirk Donau. Das Schiedsgericht in Ulm hat in genau gleich gelagerten Fällen wie im Bezirk Esslingen dem Einspruch einiger Vereine stattgegeben und die Urteile aufgehoben. Eißler stimmt mit der Meinung des Schiedsgerichts überein, dass die Vereine mit der Genehmigung der Mannschaftsaufstellung Vertrauensschutz genießen und alle bis zum Zeitpunkt der Widerrufung der Spielberechtigung ausgetragene Spiele entsprechend ihrem Ausgang zu werten sind. Die Spielerinnen Tina Weinschenk (Aichwald) und Elke Kärcher-Goll (Nabern) verlieren ihre Spielberechtigung in Herrenteams. uba

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 54%
des Artikels.

Es fehlen 46%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Sport

Saisonziel endlich erreicht

Handball-Landesliga, Staffel 2: TSV Köngen schlägt Baar und macht den Klassenverbleib perfekt

Die Landesliga-Handballer des TSV Köngen haben ihr Saisonziel endlich erreicht. Nach dem 27:25 (13:12)-Sieg gegen die HSG Baar darf der Aufsteiger mit dem achten Platz den ersehnten Klassenverbleib sowie einen…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten