Schwerpunkte

Sport

Aktionstage für Nachwuchskicker Fußball: Mädchentag in Grötzingen

06.07.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum Tag des Kinderfußballs, den der Württembergische Fußballverband und der Bezirk Neckar-Fils in Neckartailfingen ausrichteten, kamen rund 180 Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2003 bis 2008. Das Fußballspielen im Vier-gegen-Vier mit fliegenden Wechseln stand im Vordergrund. Auf den Tag des Kinderfußballs folgt am Samstag beim TSV Grötzingen der verbandsweit organisierte sechste Tag des Mädchenfußballs. Mädchen zwischen sieben und 14 Jahren sind zum gemeinsamen Fußballspielen eingeladen, egal ob sie bereits einem Verein angehören oder nicht. Der Bezirk Neckar-Fils sorgt für die Verpflegung der jungen Kickerinnen. Ein Schnuppertraining um 11 Uhr ist der Auftakt des Sportevents, bei dem die frühere Grötzinger Jugendspielerin Lisa Eiberger geehrt wird. Sie spielt inzwischen für die TSG Hoffenheim II und absolvierte bisher 15 Länderspiele für Deutschlands Jugendnationalteams. ath

Sport