Anzeige

Sport

Aich rupft „Neckargänse“

04.05.2009, Von Jörg Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 4: Neckartailfingen jubelt und setzt sich ab

Während Tabellenführer TSV Neckartailfingen II bei den Schlaitdorfer Germanen zu einem ungefährdeten 3:0-Erfolg kam, musste der härteste Verfolger Federn lassen: Beim SV 07 Aich setzte es die zweite Saisonniederlage für den TSV Neckartenzlingen (0:1). Mit Siegen in Kohlberg und Grafenberg pirschten sich der TSV Neuenhaus und der TSV Grötzingen näher heran.

Der TSV Altenriet hielt den TV Bempflingen mit 3:2 nieder. Schlusslicht TV Tischardt errang gegen die Reserve des TSV Altdorf ein torloses Unentschieden. Die zweiten Mannschaften des TSV Beuren und des TSV Raidwangen trennten 3:3 unentschieden.

SV 07 Aich – TSV Neckartenzlingen 1:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Anzeige

Sport

Schmid-Ungerer zieht’s in die 3. Liga

Handball-Oberliga

Handball-Oberligist TSV Zizishausen muss einen schmerzhaften Abgang hinnehmen. Maximilian Schmid-Ungerer wird zur kommenden Saison zum TV Plochingen wechseln.

Vergangenes Jahr war Schmid-Ungerer (Archivfoto) eigentlich bereits vom TSV Deizisau zum damaligen Drittligisten TV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten