Anzeige

Sport

Achtbarer Auftakt für die KGKK

10.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ringen-Landesklasse: Kirchheim/Köngen verliert gegen einen der Titelanwärter mit 14:20

Dominik Braun (in Rot) von der KG Kirchheim/Köngen gab gegen den württembergischen Auswahlringer André Winkler alles. Die Niederlage verhindern konnte er nicht. Foto: Urtel
Dominik Braun (in Rot) von der KG Kirchheim/Köngen gab gegen den württembergischen Auswahlringer André Winkler alles. Die Niederlage verhindern konnte er nicht. Foto: Urtel

Im ersten Kampf der neuen Landesklassensaison mussten sich die Ringer der KG Kirchheim/Köngen dem Meisterschafts-Mitfavoriten ASV Schorndorf II knapp mit 14:20 geschlagen geben – ein achtbares Ergebnis, da die Gäste mit mehreren Ringern aus dem Bundesliga-Kader angereist waren.

Mit etwas mehr Glück wäre sogar eine Überraschung möglich gewesen. Beim Wiegen gab es für die Gäste zunächst eine negative Überraschung, denn ihr jugendlicher Ringer in der Gewichtsklasse war zu leicht und deshalb nicht startberechtigt. So kam Sayed Mohamadi kampflos zu vier Punkten. In der Gewichtsklasse bis 57 Kilo standen sich mit Samuel Bürkle und Patrick Lehmann zwei Nachwuchsringer gegenüber. Nachdem der Gast zunächst in Führung gegangen war, konnte Bürkle den Kampf drehen und nach knapp zwei Minuten seinen Gegner schultern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten