Schwerpunkte

Sport

Abschied von der Sennerpokalbühne

03.08.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: NZ-Verlegerin Trude Maier und Eugen Oesterle hatten beim FV 09 Nürtingen ihren letzten offiziellen Auftritt

Sie war (Schirm-)Herrin, er der Herr der (Spieler-)Pässe: Mit Trude Maier und Eugen Oesterle traten gestern Abend zwei Menschen von der Sennerpokalbühne ab, die dem traditionellen Fußballturnier ihren Stempel aufgedrückt haben. Die Würdigung der Verdienste dieser beiden „Urgesteine“ nahm Gastgeber FV 09 Nürtingen vor. Spontan brandete der Beifall auf, „Trude“-Rufe und „Eugen“-Rufe von den erneut gut gefüllten Rängen im Wörth-Stadion waren der letzte akustische Beweis für die Beliebtheit, ja Wertschätzung dieser Persönlichkeiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Sport

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten