Anzeige

Sport

64 Medaillen gefischt

15.05.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schwimmen: Cup in Fellbach

Die Schwimmer der TG Nürtingen durften beim kindgerechten Moikäfer-Cup im F3 in Fellbach 64 Mal an den Siegerehrungen teilnehmen. 23 Gold-, 23-Silber- und 18 Bronzemedaillen nahmen sie mit nach Hause. Die jüngste und die erfolgreichste Teilnehmerin kamen von der TG Nürtingen. Zoé Stoll, Jahrgang 2012, erschwamm sich einen Medaillensatz und Malgorzata Mazur wurde nach sieben Mal Gold zur erfolgreichsten Schwimmerin geehrt. Meike Czischek (dreimal Gold, einmal Silber, einmal Bronze), Hannah Menthe (2/1/2), Paula Rohr (1/2/-), Finja Stoll (-/1/2), Leonie Ninfa  Lo  Bue  (2/4/-),  Matti  Maiero (1/-/1), Kalle Maiero (3/3/-), Theodor Prignitz (-/4/1), Claas Prignitz (-/1/5), Manuel Stoll (-/1/1), Carl Propp (2/2/2) sowie Fabius Müller (1/3/1) sorgten mit starken Leistungen für weitere Medaillen. Das komplette Ergebnis gibt’s im Internet unter www.tgn-schwimmen.de. hem

Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten