Schwerpunkte

Sport

43-Tore-Gala

15.11.2011 00:00, Von Veit Wager — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen: Wolfschlugen gewinnt Neulingsduell

Im Duell der Aufsteiger siegten die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen verdient und deutlich mit 43:25 bei der SG Bettringen. Nur in der ersten Viertelstunde war es das erwartet enge Spiel, danach zogen die jungen Gastgeberinnen Tor um Tor davon und dominierten die restliche Spielzeit beinahe nach Belieben.

Vor allem die schnellen Desiree Genkinger und Sandra Steinhübel bestraften nahezu jeden Fehler der SG mit Toren aus dem Tempogegenstoß. Zu Beginn entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Beide Teams schlugen ein hohes Tempo an und agierten aus offensiven Deckungsverbänden. Wolfschlugen brauchte einige Zeit, bis die richtige Einstellung zur Abwehr gefunden wurde, denn zu Beginn hatten es die Gastgeber noch leicht, Lücken in der Wolfschlüger Abwehr zu finden. Auf den Angriff war allerdings wieder Verlass und so wechselte die Führung bis zum 6:6 ständig.

Die Gastgeberinnen leisteten sich nun einige Fehler im Spielaufbau und die Rot-Weißen nutzten das eiskalt. Beim 9:6 lagen sie erstmals mit drei Toren vorn. Der TSV kam nun richtig auf Betriebstemperatur. Kontinuierlich wurde der Vorsprung ausgebaut und selbst Gegentreffer meist nach Sekunden durch die schnelle Mitte wieder beantwortet. Die Gäste setzten sich so über 14:9 auf 20:12 ab. Den Schlusspunkt in der ersten Hälfte setzte Bettringen per Siebenmeter zum 20:13 aus Sicht des TSV.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Sport

Allmählich wird’s unheimlich

Basketball: Zweitligist VfL Kirchheim Knights setzt seinen Siegeszug fort und hat jetzt schon sieben Mal in Folge gewonnen

Es bleibt dabei: Basketball-Zweitligist VfL Kirchheim Knights ist derzeit nicht zu stoppen. Nächster Beleg dafür ist der deutliche 96:62 (59:29)-Erfolg gegen die Uni Baskets…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten