Anzeige

Sport

110 Millionen Euro an Bord

15.05.2010, Von Sebastian Gugel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf der Eckbank: Rolf Geissler lenkt seit über drei Jahrzehnten den Mannschaftsbus des VfB

Mehr als die Hälfte seines Lebens verbrachte der 62-jährige Zizishäuser Rolf Geissler damit, die Profis des VfB Stuttgart sicher von A nach B zu bringen. Seit nunmehr 33 Jahren fährt er den Mannschaftsbus des VfB und ist damit der dienstälteste Busfahrer der Fußball-Bundesliga.

Am Dienstag stand der gelernte Kfz- und Getriebemeister im Nürtinger Bürgertreff den Moderatoren Sabine Bauknecht und Tim Holderer Rede und Antwort.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Anzeige

Sport

Reichlich Erfahrung aus Ungarn

Frauenhandball, Zweite Bundesliga: Nürtingens Neuzugang Sarolta Selmeci trifft zum zweiten Mal binnen acht Tagen auf einen Ex-Klub

Rein tabellarisch ist es ein Kellerduell. Vor dem dritten Saisonspiel morgen (19.30 Uhr) zwischen den noch punktlosen Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen und des SV…

Weiterlesen

Mehr Sport Alle Sport-Nachrichten