NTZ+ Beuren

Millionenschwere Umsatzeinbußen: Nur Rettungsschirm kann Panorama-Therme Beuren noch helfen

Millionenschwere Umsatzeinbußen bei der Panorama-Therme bringen die Gemeinde Beuren in dramatische finanzielle Schwierigkeiten. Die Gemeinde spart nun, wo sie kann. Die geplante Sanierung der Kleinschwimmhalle muss damit auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Die Panorama-Therme (vorne) wird der Gemeinde Beuren nun wohl das dritte Jahr in Folge ein Millionendefizit einbringen. Foto: Just

BEUREN. Im Normalfall hätte Beurens Bürgermeister Daniel Gluiber am Montagabend in der ersten öffentlichen Gemeinderatssitzung des Jahres anlässlich der Einbringung des Haushaltsplans 2022 der Gemeinde eine Haushaltsrede gehalten, in der die vorgesehenen Investitionen und geplanten Bauvorhaben vorgestellt werden. In Beuren ist seit dem Beginn der Corona-Pandemie aber nichts mehr normal. Jahrzehntelang war es normal, dass die Panorama-Therme mit 550 000 bis 700 000 Besuchern im Jahr rund sieben Millionen Euro an Einnahmen eingebracht hat. Damit blieb nach dem Abzug aller Kosten für Energie und das 100-köpfige Personal stets noch etwas übrig, um den beim Betrieb der benachbarten Kleinschwimmhalle entstehenden Abmangel zu begleichen. Seit dem Jahr 2020 sind bei der Bilanz der Therme jedoch Jahresverluste in Millionenhöhe zu beklagen. Nach 556 723 Besuchern im Jahr 2019 und einem Jahresumsatz von 7,3 Millionen Euro passierten im Folgejahr nur noch 240 488 Gäste die Drehkreuze, die den Jahresumsatz auf 3,2 Millionen Euro verringerten. Im Jahr 2021 wurden dann nur noch 205 964 Badegäste gezählt und für das neue Jahr sehen die Vorhersagen auch nicht besser aus. Der ...

NTZ+

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie weiter:

Digital Basis

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Monatlich kündbar
  • Mit PayPal bezahlen

9,90 €
monatlich

Digital Tagespass für 24 Std.

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Zugang zum E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Mit PayPal bezahlen

1,90 €
einmalig

Digital Voll

  • Alle Artikel auf NTZ.de lesen
  • Jeden Tag (Mo.-Sa.) die digitale Zeitung als E-Paper inklusive Zeitungsarchiv
  • Vorabend Ausgabe als E-Paper
  • Sport am Wochenende
  • Monatlich kündbar
  • Mit Paypal bezahlen

ab 4,90 €
monatlich

Sie sind bereits Abonnent? Hier einloggen

Zur Startseite