Schwerpunkte

Wirtschaft

Zurück in den Beruf

23.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM/GÖPPINGEN (pm). Am Montag, 27. Februar, beginnt von der Agentur für Arbeit in Kirchheim und Göppingen zum ersten Mal ein Seminar zur berufsstrategischen Planung, mit dem Frauen über mehrere Wochen gezielt ihren Wiedereinstieg ins Berufsleben vorbereiten können. Es richtet sich an arbeitslose Frauen, die nach der Familienphase oder Arbeitslosigkeit wieder erwerbstätig werden wollen. „Das Seminar ist aufgeteilt in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Wir erstellen mit den Frauen ein individuelles Persönlichkeitsprofil, arbeiten die eigenen Stärken heraus und trainieren Kommunikation mit Praxisübungen aus dem Arbeitsalltag. Wir vermitteln aber auch Konflikt- und Zeitmanagement, üben Vorstellungsgespräche und erstellen Bewerbungsunterlagen nach heutigen Standards“, erklären Simone Österreich und Marion Janousch, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt bei der Agentur für Arbeit Göppingen. Außerdem geht es um Kinderbetreuung und Arbeitszeitmodelle. Näheres bei Simone Österreich, Telefon (0 71 61) 97 70-3 32, oder Marion Janousch, Telefon (0 71 61) 97 70-4 61, sowie per E-Mail an Goeppingen.BCA@arbeitsagentur.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wirtschaft