Anzeige

Wirtschaft

Wohnen in der Region

10.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Volksbank Kirchheim-Nürtingen hat ihren Immobilienmarktbericht neu aufgelegt. Die Bank will damit Käufern und Verkäufern eine Orientierungshilfe bieten, so Vorstandsmitglied Eberhard Gras. Die Publikation, die in Kooperation mit dem Institut Innovatives Bauen (iib Institut) entstanden ist, gebe einen Einblick in die Entwicklungen und Trends auf dem Immobilienmarkt in der Region. In diesem Jahr schlage der Bericht eine neue Richtung ein: Zusätzlich zu Schaubildern und Werten erhalte der Leser nun deutlich mehr Experten-Einschätzungen und Erläuterungen. „Wir haben den Immobilienmarktbericht noch zugänglicher gestaltet. Jetzt findet sich der Profi ebenso wie der Einsteiger, der jetzt auf dem Markt aktiv werden will, noch besser zurecht“, so Friedrich Lebküchner, Leiter Immobilien und Baufinanzierung bei der Volksbank. Neben den Preisentwicklungen für Häuser und Wohnungen in der Region liefere die Publikation nun auch Einschätzungen zur Rendite für Vermieter. Darüber hinaus biete sie Vergleiche zwischen den Kommunen – beispielsweise unter dem Aspekt Familienfreundlichkeit.

Die Broschüre ist in allen Filialen und Immobiliencentern der Bank kostenfrei erhältlich. Unter www.vbkint.de/immo-bericht gibt es erstmals auch eine rein digitale Version, die für mobile Geräte und Bildschirme optimiert wurde.

Anzeige

Wirtschaft