Schwerpunkte

Wirtschaft

Wirtschaft profitiert von stabilem Umfeld

18.06.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konjunkturbericht der Industrie- und Handelskammer für den Landkreis Esslingen – Geschäftserwartungen werden etwas vorsichtiger

Der Konjunkturmotor im Landkreis Esslingen lief auch im Frühsommer 2015 insgesamt rund. Das berichtet die Industrie- und Handelskammer als Ergebnis ihrer aktuellen Konjunkturumfrage. 94 Prozent der Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung bezeichnen ihre Geschäftslage als gut oder zufriedenstellend.

(rik) Dass dieses hohe Niveau weiter gehalten werden kann, liege auch am derzeitigen wirtschaftlichen Umfeld: Ein niedriger Ölpreis, günstige Zinsen sowie ein schwacher Eurokurs führten zu positiven Sondereffekten in der aktuellen Konjunktur, so die IHK. Einerseits nutzten wohl mehr Unternehmen die Gunst der Stunde und überdenkten ihre Investitionspläne. Andererseits ließen Risikofaktoren wie die Finanzsituation Griechenlands, der Ukraine-Russland-Konflikt sowie Entscheidungen der nationalen Wirtschaftspolitik die Skepsis weiter steigen.

Zwar berichteten nach wie vor knapp 42 Prozent aller Unternehmen von einer guten aktuellen Geschäftslage, im Vergleich zum Jahresbeginn seien dies aber sieben Prozentpunkte weniger. 52 Prozent der Befragten sind zufrieden (Jahresbeginn: 45 Prozent).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Wirtschaft