Wirtschaft

Von Grund auf grün

03.08.2013 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Firma Zinco entwickelte einen Systemaufbau komplett aus nachwachsenden Rohstoffen

Bei nachwachsenden Rohstoffen denkt man in erster Linie an Naturprodukte, die zur Erzeugung von Wärme, Strom oder Gas genutzt werden. Die Herstellung von Kunststoffen aus nachwachsenden Rohstoffen indes steckt hierzulande noch in den Kinderschuhen. Die Firma Zinco hat jetzt einen Systemaufbau für ihre Gründachanlagen entwickelt, der komplett aus nachwachsenden Rohstoffen besteht.

Zinco-Projekt in London: Kaskadenartige Dachterrassen einer Wohnanlage.  Foto: pm
Zinco-Projekt in London: Kaskadenartige Dachterrassen einer Wohnanlage. Foto: pm

NÜRTINGEN. Bei dem Nürtinger Unternehmen ist man seit jeher bestrebt, möglichst alle Komponenten für seine Gründächer umweltverträglich herzustellen, sagt Geschäftsführer Dieter Schenk. So kommen dort wann immer möglich Recyclingmaterialien zum Einsatz. Beim Substrat zum Beispiel greift man auf recycelte Tonziegel zurück.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Wirtschaft