Wirtschaft

Volksbank glänzt mit guten Zahlen

20.02.2019 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger-Kirchheimer Bank steigert Bilanzsumme auf über zwei Milliarden Euro – 2019 weiteres Wachstum erwartet

Die Volksbank Kirchheim-Nürtingen ist weiterhin auf Erfolgskurs. Der Vorstand konnte am Dienstag bei der Bilanzpressekonferenz gute Zahlen präsentieren. Sowohl bei den Krediten als auch bei den Einlagen wurde ein starkes Wachstum verzeichnet. Erstmals überstieg die Bilanzsumme zwei Milliarden Euro. Den Mitgliedern wird eine Dividende von vier Prozent vorgeschlagen.

Der Vorstand mit Eberhard Gras (links) und Martin Winkler Foto: voba
Der Vorstand mit Eberhard Gras (links) und Martin Winkler Foto: voba

NÜRTINGEN. „Wir sind mit dem Geschäftsjahr 2018 sehr zufrieden“, sagte Vorstandsmitglied Eberhard Gras. Die Kredite stiegen um 4,7 Prozent auf 1,33 Milliarden Euro. Sowohl bei Firmen- als auch bei Privatkunden sei die Nachfrage hoch gewesen, berichtete sein Vorstandskollege Martin Winkler. Das Plus bei den Krediten sei umso erfreulicher, rechne man hinzu, dass die Kreditnehmer auch 20 Millionen Euro an Sondertilgungen geleistet hätten.

Info


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Wirtschaft

Reichhold wiedergewählt

(pm) Die neue Vollversammlung der Handwerkskammer Region Stuttgart hat Rainer Reichhold als ihren Präsidenten wiedergewählt. Der Elektroinstallateurmeister aus Nürtingen wurde einstimmig für weitere fünf Jahre in dem Amt bestätigt. Der 61-jährige Reichhold (Bild) ist Gesellschafter und…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten