Schwerpunkte

Wirtschaft

Unfallfrei über die Kreuzung

27.05.2011 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Verkehrsmanagementsystem von Swarco Traffic Systems könnte Unfallzahlen deutlich reduzieren

Laut einer europaweiten Unfalldatenanalyse passieren 43 Prozent aller Verkehrsunfälle mit Verletzungsfolgen an Kreuzungen. Diesen Anteil zu verringern ist Inhalt eines europäischen Forschungsprojekts, an dem die Unterensinger Firma Swarco Traffic Systems beteiligt ist. Vergangene Woche wurde das Ergebnis in Wolfsburg erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Wirtschaft