Anzeige

Wirtschaft

"Umwelttechniken sind Wachstumsmarkt"

03.03.2007, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Veranstaltung der Wirtschaftsgilde befasste sich mit Auswirkungen des Umweltschutzes für die Wirtschaft Gönner und Kiesel als Referenten

Umweltschutz schafft Arbeitsplätze

Umweltministerin Tanja Gönner

NÜRTINGEN. Vorbereitet hatten sie den Abend schon seit etwa einem Jahr, doch durch die kürzliche Veröffentlichung des Berichts des Klimarats der Vereinten Nationen gewann das Thema nochmals zusätzlich an Aktualität: Umweltschutz in der Wirtschaft Chancen oder wirtschaftsgefährdende Belastung? lautete die Frage, zu der die Wirtschaftsgilde am Donnerstag zwei hochkarätige Redner eingeladen hatte: Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner und Wolfgang Kiesel, Geschäftsführender Gesellschafter der Kiesel Bauchemie in Esslingen.

Nein, zum Thema Feinstaub werde sie nichts sagen, so die Ministerin gleich zu Beginn, obwohl es dazu natürlich viel zu sagen gäbe, und dies zumal in einem Autohaus, in dem die Veranstaltung stattfand. Hausherr Eberhard Russ hatte in seiner Einleitung vor den rund 130 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kirche bemängelt, dass in der Debatte zu oft der Eindruck erweckt werde, als ob die Lösung des Klimaproblems allein vom CO2-Ausstoß bei Pkw abhänge.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Anzeige

Wirtschaft

Mediterrane Küche in Zizishausen

In der Oberensinger Straße 43 in Zizishausen hat Enzo Ferrara das Restaurant „Primo Gusto“ eröffnet. Seit dem 5. Januar hat er sein Restaurant in den Räumen des ehemaligen „Schnakenwirts“ eröffnet. Der gelernte Hotelfachmann aus Cilento in Italien bietet seinen Gästen die Küche seiner Heimat an:…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten