Anzeige

Wirtschaft

Umbruch mit ungewissen Folgen

20.10.2018, Von Melanie Braun — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Unternehmerforum der Kreissparkasse diskutieren Experten über die Zukunft der Autoindustrie – Gründerpreis vergeben

Die Gründerpreisträger (von links): Konstantin Gerber (Oonitoo), Alina Schick (Visioverdis), Sahin Güzel, Kainat Dakmaz und Andreas Bowsunowski (Oyá).

ESSLINGEN. Die Elektromobilität bringt massive Veränderungen mit sich – gerade in der von der Automobilindustrie geprägten Region Stuttgart und damit auch im Kreis Esslingen. Doch wie genau wird sich die neue Technologie auf den Arbeitsmarkt auswirken? Wie muss sich die Industrie positionieren und wie werden die Kunden reagieren? Über die Herausforderungen der Mobilitätswende haben beim zehnten Unternehmerforum der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen am Donnerstagabend vier Automobilexperten unter Moderation der TV-Journalistin Dunja Hayali diskutiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Wirtschaft