Schwerpunkte

Wirtschaft

Übernahme perfekt

03.03.2016 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Metabo gehört jetzt offiziell zu Hitachi Koki

Der im November beschlossene Kauf von Metabo durch den japanischen Konzern Hitachi Koki ist nun auch offiziell besiegelt. Die Behörden gaben grünes Licht, sodass die Verträge zum 1. März in Kraft traten. Dies teilte der Nürtinger Elektrowerkzeugehersteller am Mittwoch mit.

NÜRTINGEN. Durch die Transaktion entsteht nach Angaben von Metabo ein Konzern mit einem Jahresumsatz von 1,5 Milliarden Euro, der damit künftig zu den weltgrößten Elektrowerkzeug-Herstellern zähle.

Osami Maehara, Chef von Hitachi Koki, betont: „Für uns ist das eine Partnerschaft auf Augenhöhe. Unser klares Ziel ist es, in Europa signifikant zu wachsen. Wir werden Metabo nicht nur als eigenständige Marke, sondern als Unternehmen im Unternehmen führen und ihm die Selbständigkeit lassen, die es braucht, um diesen erfolgreichen Weg auch in Zukunft fortzusetzen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Wirtschaft