Schwerpunkte

Wirtschaft

Tagung für Landwirte

15.05.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Welche Ziele und Konsequenzen hat Nachhaltigkeit in der Agrarwirtschaft? Um diese Frage geht es bei einer Tagung an der Hochschule für Wirtschaft um Umwelt (HfWU) am Montag, 2. Juni, von 9.30 bis 16 Uhr. Hauptredner ist der Deutsche Bauernpräsident Joachim Rukwied. Er hat selbst in Nürtingen studiert. Im ersten Vortrag des Tages wird er sich dem genannten Thema widmen. Weitere internationale Fachreferenten geben Einblicke in innovative Lösungsansätze der modernen Agrarwirschaft. Ist der Öko-Landbau die Zukunft? Oder die intensive Landwirtschaft? Gibt es allgemeingültige Ziele? Wie ist Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft messbar? Welche Rahmenbedingungen müssen herrschen, um den Betriebserfolg für Landwirte und ihre Familien langfristig zu sichern? Solche und weitere Themen werden diskutiert. Die Veranstaltung findet im HfWU-Gebäude in der Neckarsteige 610 statt. Anmeldung bis 19. Mai unter www.nachhaltige-landwirtschaft.

Wirtschaft