Anzeige

Wirtschaft

Starthilfe für die berufliche Laufbahn

23.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Berufsinfotag an der Albert-Schäffle-Schule

NÜRTINGEN (pm). „Welchen Weg soll ich nach der Schule einschlagen? Wie soll ich zwischen all den Ausbildungen die für mich passende finden? Die Nürtinger Albert-Schäffle-Schule (ASS) unterstützte ihre Schüler, Antworten auf diese Fragen zu finden, mit dem Berufsinfotag. Zahlreiche Ausbildungsbetriebe präsentierten sich jüngst an der kaufmännischen Berufsschule.

Neben persönlichen Informations- und Beratungsgesprächen an den Messeständen kamen die Schüler des Berufskollegs und der Wirtschaftsschule auch in den Genuss von Vorträgen. Dabei wurden ihnen von Firmenvertretern ausgewählte Ausbildungen vorgestellt. Eben diese Informationsvielfalt sieht Leonie Kempe aus der Jahrgangsstufe des Wirtschaftsgymnasiums als große Stärke des Berufsinfotags: „Ich finde gut, dass so unterschiedliche Branchen mit ganz verschiedenen Ausbildungen vertreten sind.“ Beyza Eksi, die im Juli ihre Fachhochschulreife an der ASS macht, betont: „Super, dass an den Ständen auch junge Auszubildende der Unternehmen präsent sind. So kann ich mich auf Augenhöhe informieren und fühle mich verstanden“. Fabienne Buck, die in einem Jahr das Abitur anstrebt, schätzt vor allem, „dass wir hier wirklich informiert und nicht angeworben werden. Statt einer langwierigen Internetrecherche zu einer Ausbildung kann ich hier all meine Fragen einem persönlichen Ansprechpartner stellen. Das ist viel effektiver.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 65% des Artikels.

Es fehlen 35%



Anzeige

Wirtschaft

Medizinsymposium zum Thema Arthrose

Unter der wissenschaftlichen Leitung von Pia Janßen, Leitende Ärztin der Abteilung Sportmedizin an der Medizinischen Universitätsklinik Tübingen, und Jürgen Fritz vom Orthopädisch-Chirurgischen Centrum (OCC) Tübingen, fand kürzlich das 7. Nürtinger interdisziplinäre Gelenksymposium der Firma…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten