Schwerpunkte

Wirtschaft

Standortmagazin neu aufgelegt

24.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Esslingen hat ein neues Standortmagazin unter dem Titel „Wirtschaft 4.0 zwischen Neckar und Alb“ herausgebracht. Das Magazin nimmt dabei den Platz des bisherigen Standortmagazins aus dem Jahre 2014 ein, so das Landratsamt in einer Pressemitteilung. Über 20 Unternehmen und Institutionen haben sich an dem Magazin beteiligt. Das Standortmagazin präsentiere den Landkreis Esslingen aus wirtschaftlichem, kulturellem und touristischem Blickwinkel. Es stellten sich auf knapp 70 Seiten zahlreiche große Arbeitgeber und Technologieträger vor und vermittelten damit einen Eindruck von der hohen regionalen Diversität und Bedeutung der Wirtschaft vor Ort, so das Landratsamt. Eine Darstellung der Vorzüge des Wirtschaftsraums in den Bereichen Bildung, Leben und Wohnen, Freizeit, Sport und Erholungsmöglichkeiten rundeten das Bild ab. Außerdem biete das Magazin umfassende Informationen über die vielfältigen kulturellen und touristischen Angebote im Landkreis. Das Magazin ist auch auf der Homepage des Landkreises veröffentlicht. Vertreter der lokalen Wirtschaft hätten damit ein repräsentatives Medium für Kunden, Lieferanten sowie Partner an der Hand, mit dem sie gleichzeitig für den Wirtschaftsstandort werben könnten. Das Magazin, das durch die mitwirkenden Unternehmen finanziert wurde, kann kostenlos bei der Wirtschaftsförderung des Landkreises Esslingen bezogen werden, E-Mail wirtschaftsfoerderung@lra-es.de.

Wirtschaft