Schwerpunkte

Wirtschaft

Standort Wolfschlugen wird ausgebaut

17.11.2011 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Thomson verlagert sein Löffinger Cleveland-Werk an den Filderrand – Wolfgang Becker neuer Geschäftsführer bei Thomson Neff

Nach Neff aus Waldenbuch im Jahr 2005 bekommt der Thomson-Standort Wolfschlugen bald wohl erneut Zuwachs: Die amerikanische Technologiegruppe plant, das Werk ihrer Tochterfirma Cleveland in Löffingen zu schließen und die Produktion an den Filderrand zu verlegen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Wirtschaft