Schwerpunkte

Wirtschaft

Sporlastic bei Weltkongress in Leipzig

05.06.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nürtinger Firma Sporlastic präsentierte sich Ende Mai auf dem Weltkongress Orthopädie- und Rehatechnik in Leipzig. Anlässlich der Messe gab das Unternehmen bekannt, mit Blick auf die Olympischen Spiele 2012 in London ab sofort als offizieller Ausrüster den Fecht-Olympiastützpunkt Tauberbischofsheim zu unterstützen. Mit mehreren Fechtshows auf dem Messestand von Sporlastic wurde hierzu eindrücklich demonstriert, welche Ästhetik und Dynamik diesen Sport auszeichnet. „Fechten passt mit diesen Attributen perfekt zu unserer Marke und unterstreicht zudem unser Motto ,Besser in Bewegung‘ mit orthopädischen Bandagen und Orthesen von Sporlastic“, so Geschäftsführer Walter Michael Leuthe. Auf dem rund 200 Quadratmeter großen Messestand zeigte das Tochterunternehmen der Nürtinger Hauber-Gruppe wieder zahlreiche Produktneuheiten. „Die Resonanz auf die Neuheiten war großartig. Sie wird helfen, unseren Marktanteil und unser Wachstum weiter zu steigern“, so Walter Michael Leuthe. Der Weltkongress findet alle zwei Jahre statt und ist der größte seiner Art. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Wirtschaft