Schwerpunkte

Wirtschaft

Spendenplattform knackt die Million

27.03.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Portal „gut-für-den-landkreis.de“ unterstützt verschiedenste Projekte

(ez) In dreieinhalb Jahren mehr als eine Million Euro Spenden sammeln: Was sich wie ein äußerst optimistisches Ziel anhört, ist der Spendenplattform gut-für-den-landkreis-esslingen.de gelungen. Anfang März fiel die Millionen-Marke. Die Betreiber der Plattform, die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen sowie das Spendenportal betterplace.org, sind ob dieser Zahlen mehr als zufrieden. „Wir hätten es alle nicht für möglich gehalten, dass so schnell so viel Geld zusammenkommt“, freut sich Kreissparkassen-Vorstandsvorsitzender Burkhard Wittmacher: „Das ist wirklich eine tolle Erfolgsgeschichte.“

Die Schallmauer wurde während einer Verdoppelungsaktion der Kreissparkasse durchbrochen. Dort garantiert die Bank, an einem bestimmten Tag jede Spende bis 100 Euro zu verdoppeln. Das geht so lange, bis der festgelegte Maximalbetrag erreicht ist. Im Normalfall liegt dieser bei 10 000 Euro, Anfang März waren 15 000 Euro die Obergrenze. Erreicht wurde diese in unter vier Minuten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Wirtschaft