Schwerpunkte

Wirtschaft

Spatenstich für Baywa-Neubau in Nürtingen

24.06.2022 05:30, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wirtschaft regional: Der Handelskonzern zieht von der Plochinger Straße ins Gewerbegebiet „Steinach“. Dort entsteht für 6,5 Millionen Euro ein moderner Agrar- und Technikbetrieb. Die Fertigstellung ist für Ende 2023 geplant. Auch eine Mostobstannahme wird es dort geben.

Beim Spatenstich (von links): Bernd Buck, Werkstattleiter Baywa Technik in Nürtingen, Bernd Schwartz, Leiter des Amts für Liegenschaften, Wirtschaftsförderung und Bürgerbeteiligung bei der Stadt Nürtingen, Daniel Weeber, Baywa-Regionalleiter Agrar, OB Johannes Fridrich, Gerd Mezger, Spartengeschäftsführer Agrar/Technik, Sascha Hübener, Regionalleiter Technik, Harry Schempp, Verkaufsberater Nürtingen, Steffen Schurr, Betriebsleiter Agrar Nürtingen und Bernd Seufert, Projektleiter beim Bauunternehmen Haschke. Foto: Holzwarth
Beim Spatenstich (von links): Bernd Buck, Werkstattleiter Baywa Technik in Nürtingen, Bernd Schwartz, Leiter des Amts für Liegenschaften, Wirtschaftsförderung und Bürgerbeteiligung bei der Stadt Nürtingen, Daniel Weeber, Baywa-Regionalleiter Agrar, OB Johannes Fridrich, Gerd Mezger, Spartengeschäftsführer Agrar/Technik, Sascha Hübener, Regionalleiter Technik, Harry Schempp, Verkaufsberater Nürtingen, Steffen Schurr, Betriebsleiter Agrar Nürtingen und Bernd Seufert, Projektleiter beim Bauunternehmen Haschke. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN. Der Standort Nürtingen sei für die Baywa eine Erfolgsgeschichte, sagt Sascha Hübener, Regionalleiter Technik des bayerischen Handelskonzerns. Im Umkreis von 50 Kilometern gebe es einen sehr ausgeprägten landwirtschaftlichen Sektor, vom klassischen Ackerbau über den Obstanbau bis hin zu Sonderkulturen. Das sei nun auch der Hauptgrund für die „Eins-zu-eins-Investition“ in Nürtingen, wie Hübener betont: „Es ist durchaus ein Privileg, dass wir neu bauen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Wirtschaft