Schwerpunkte

Wirtschaft

Putzmeister begrüßt junge Mitarbeiter

02.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Putzmeister begrüßt junge Mitarbeiter

Insgesamt 20 Schulabgänger nehmen im Herbst ihre Berufsausbildung bei der Putzmeister AG in Aichtal auf. Traditionell wurden die Lehrlinge und künftigen Studenten der Berufsakademie bereits einige Wochen zuvor zu einer mehrstündigen Einführungsveranstaltung eingeladen. Für 15 der ehemaligen Schüler beginnt der Einstieg ins Berufsleben bereits im September. Dabei handelt es sich um einen Verfahrensmechaniker, drei Mechatroniker, fünf Industriemechaniker und sechs Industriekaufleute. Die fünf Studenten der Berufsakademie Stuttgart eine Betriebswirtin sowie je zwei Maschinenbauingenieure und Wirtschaftsingenieure nehmen ihre praktische Ausbildung beim Betonpumpen-Hersteller erst im Oktober auf. Vor Beginn der Einführungsveranstaltung begrüßte Ausbildungsleiter Jochen Rauscher die neuen PM-Mitarbeiter. Den Jugendlichen bot sich bei diesem ersten Treffen auch die Gelegenheit, sich gegenseitig vorzustellen und in Erfahrung zu bringen, mit wem sie in den kommenden zweieinhalb bis dreieinhalb Jahren gemeinsam ihre Ausbildung absolvieren werden. Bei einem Rundgang durch das PM-Werk gewannen sie einen ersten Eindruck vom Materialfluss im Unternehmen und von der Produktion. Zwischendurch gab es immer wieder Gelegenheit zu einem Gespräch mit den Ausbildern. Ein gemeinsames Mittagessen im Betriebsrestaurant rundete das Programm ab. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Wirtschaft