Wirtschaft

Owener HGV öffnet sich für Nachbarn

17.10.2018, Von Anke Kirsammer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch Betriebe aus Erkenbrechtsweiler und Lenningen können künftig beitreten

Im Lenninger Tal kochen Gewerbetreibende nicht länger ihr eigenes Süppchen: Gut 20 Jahre nach seiner Gründung hat der Handels- und Gewerbeverein (HGV) Owen in den HGV Teck umfirmiert. Beitreten können damit auch Betriebe aus Lenningen und Erkenbrechtsweiler.

Bei einem Infoabend im Feuerwehrgerätehaus in Unterlenningen rührte die Vorsitzende Claudia Nothwang eifrig die Werbetrommel: „Jede Ortschaft tickt anders, aber wir öffnen uns, damit wir unsere Interessen gemeinsam vertreten können“, sagte sie. Im Lenninger Tal fehlten wie andernorts Fachkräfte. Man müsse dafür sorgen, dass sich auch Leute gegen den Verkehrsstrom orientieren.

Nach außen in Erscheinung getreten ist der HGV bislang unter anderem mit „Owen leuchtet“, Leistungsschauen, Ausbildungsmessen, kulturellen Veranstaltungen und durch Sponsoring beim Städtlesfest. Das Vereinsleben beinhaltet aber auch Ausflüge, Betriebsbesichtigungen und einen regen Austausch der Mitglieder. Der HGV sei offen für Betriebe aus Lenningen und Erkenbrechtsweiler, für Ideen und Gemeinschaftsaktionen, so die Vorsitzende.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Wirtschaft