Schwerpunkte

Wirtschaft

Neuer Chef bei Hugo Boss

05.06.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Daniel Grieder übernahm diese Woche den Vorstandsvorsitz

Daniel Grieder
Daniel Grieder

METZINGEN (pm). Daniel Grieder hat am 1. Juni seine Arbeit als Vorstandsvorsitzender der Hugo Boss AG begonnen. Der 59-Jährige war bis Juni vergangenen Jahres für Tommy Hilfiger tätig. „Mein Ziel ist es, Hugo Boss schnell und dabei nachhaltig weiterzuentwickeln und in den kommenden Jahren gemeinsam mit unseren Teams weltweit das volle Potenzial unserer Marken auszuschöpfen“, so Daniel Grieder in einer Pressemitteilung des Unternehmens: „Es hat mich während meiner gesamten Karriere beeindruckt und inspiriert, wie das Unternehmen mit seiner langjährigen, einzigartigen Tradition die Modebranche geprägt hat.“ Der Aufsichtsrat hatte Grieder am 16. Juni 2020 für die Dauer von fünf Jahren zum Vorstandsvorsitzenden der Hugo Boss AG bestellt. Seit vergangenen Oktober hatte Vorstandsmitglied für Finanzen Yves Müller interimsweise die Funktion des Vorstandssprechers übernommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 73% des Artikels.

Es fehlen 27%



Wirtschaft