Schwerpunkte

Wirtschaft

Neuer Azubi-Jahrgang im Kfz-Gewerbe

26.07.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im September beginnt für voraussichtlich rund 60 junge Menschen die einjährige Berufsfachschule für den Beruf des Kfz-Mechatronikers, Karosseriebauers oder Landmaschinenmechanikers an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule in Nürtingen. Vor Kurzem konnten sie beim Einschulungstag der Kfz-Innung Nürtingen-Kirchheim die Räume der Schule schon mal in Augenschein nehmen. 38 angehende Lehrlinge nahmen daran teil. Sie haben alle einen Vorvertrag in der Tasche. Das Bestehen des Berufsfachschuljahres ist Voraussetzung für den Lehrvertrag. Insgesamt dauert die Ausbildung dreieinhalb Jahre. Auch einige Ausbilder waren bei dem Einschulungstag dabei und stellten sich den Fachlehrern vor. Obermeister Konstantin Lepadusch freute sich, dass auch so viele Eltern ihren Nachwuchs begleiteten. Auch Schulleiter Harald Fano und Roland Schwarz, Geschäftsführer der IKK, begrüßten die künftigen Auszubildenden. Die Besucher bekamen bei der Besichtigung auch einen kurzen Einblick in die praktischen Gesellenprüfungen der Teile I und II, die zeitgleich im Gebäude in den Werkstätten abgehalten wurden. Die Veranstaltung der Kfz-Innung ist in der Region einzigartig. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Wirtschaft

Weniger Arbeitslose, aber mehr Kurzarbeit

Im Raum Nürtingen geht die Zahl der Arbeitslosen um 80 auf 2589 zurück – Seit März 6865 Anzeigen für Kurzarbeit im Landkreis

Die Zahl der Arbeitslosen im Raum Nürtingen ist im November nochmals leicht zurückgegangen. Dem steht aber nach wie vor eine…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten