Schwerpunkte

Wirtschaft

Neue Bar mit grünem Konzept

29.02.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit Kurzem hat die „Green Bar & Lounge“ in der Mühlstraße 15 in Nürtingen auf dem Schlachthof-Areal geöffnet. Die Unternehmensgründer (von links) Stanislav Dietrich, Daniel Götz, Christian Hoss und Dierk Mews wollen den Räumen des ehemaligen „Saustalls“ neues Leben einhauchen. Dazu wurde ein neues Konzept entwickelt und der Raum sowie das gastronomische Angebot wurden komplett überarbeitet. Die Getränkekarte der Bar beinhaltet sowohl eine Vielzahl regionaler Spezialitäten, wie beispielsweise Schwäbischen Whisky, als auch ausgefallenere Drinks und Spirituosen. „Für die Zubereitung der Getränke werden nur Bio-Früchte verwendet. Wann immer es möglich ist, setzen wir hier auf Produkte aus der Region“, erklärt Daniel Götz. Auch beim Umbau des Raums versuchte man, den Ansprüchen an Nachhaltigkeit gerecht zu werden, indem man ausgebaute Elemente an anderer Stelle wiederverwertete. „Wir haben den Innenraum komplett überarbeitet und ihn offener gestaltet“, berichtet Christian Hoss. Das Team der „Green Bar & Lounge“ möchte eine reifere Klientel ansprechen. „Unser Angebot richtet sich an eine Kundschaft ab Mitte zwanzig“, erklären die Geschäftsführer. Daran orientiert sich auch die musikalische Untermalung der Bar: Die Stilrichtungen reichen von Blues über Funk bis zu Soul. Für die Samstage ist geplant, Live-Auftritte von Bands zu organisieren. mar


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Wirtschaft