Schwerpunkte

Wirtschaft

Netzwerken mit Stäbchen und Golfschläger

30.09.2017 00:00, Von Bettina Bernhard — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Nürtinger Hochschule startet im Oktober den neuen berufsbegleitenden Masterstudiengang Management & Produktion

Info

MBA Management & Production

Voraussetzungen: Neben einem abgeschlossenen Hochschulstudium einer beliebigen Fachrichtung wird mindestens ein Jahr qualifizierte Berufspraxis erwartet. In einem persönlichen Interview muss der Kandidat seine Motivation zur Weiterbildung darlegen und nachweisen, dass er sich der zeitlichen Herausforderung eines berufsbegleitenden Studiums bewusst ist.
Dauer: Das Studium beginnt zum Wintersemester und dauert zwei Jahre. Start ist am 13. Oktober. Information und Anmeldung unter Telefon (0 70 22) 20 13 70 oder info@campusoffinance.de., www.mba-studiengang.de

NÜRTINGEN. Professor Kurt Maier ist gerne bei den Ersten. Als mit dem neuen Jahrtausend die Master- und Bachelorstudiengänge an den Hochschulen Einzug hielten, installierte er an seinem Institut für Finanzmanagement an der Hochschule Nürtingen bundesweit einen der ersten berufsbegleitenden MBA-Studiengänge: Management & Finance mit Abschluss als Master of Business Administration (MBA). Die Idee dahinter: Banker, Betriebswirte und andere Zahlenmenschen sollten ihre Finanz- um Managementkompetenz ergänzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Wirtschaft