Schwerpunkte

Wirtschaft

Nachwuchs an Fachkräften sichern

08.05.2012 00:00, Von Amélie Kreuzhof — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeitsagentur vergibt Ausbildungszertifikat an Bäckerei Mayer

KOHLBERG (pm). Die Aussichten, einen Ausbildungsplatz zu finden, sind zumindest rein rechnerisch so gut wie schon lange nicht mehr: Bei der Agentur für Arbeit in Nürtingen stehen derzeit 653 Ausbildungsstellen 591 Bewerbern gegenüber. Dennoch gingen Mitarbeiter der Agentur beim gestrigen „Tag der Ausbildung“ wieder auf Betriebe zu, um dort für Ausbildungsstellen zu werben. „Es geht darum, die Qualität der Ausbildung zu sichern“, verdeutlicht Nicole Wagner, Teamleiterin der Nürtinger Agentur für Arbeit: „Durch die Investition in die Ausbildung können sich die Betriebe ihre Fachkräfte sichern.“ Denn für sie werde es zunehmend schwieriger, Auszubildende zu finden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Wirtschaft

Firma für Metallbearbeitung in Neuffen

In der Bahnhofstraße 36 in Neuffen hat Martin Dul mit seiner Firma für Metallbearbeitung eine neue Heimat gefunden. Inhaber Dul ist 40 Jahre alt und wohnt in Neuffen. Schon immer hatte er großes Interesse an Metall. Deshalb erlernte er den Beruf des Schlossers und Schweißers und schloss diese…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten