Schwerpunkte

Wirtschaft

MIT für kommunale Wirtschaftsbeiräte

18.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Bei einer Veranstaltung des Kreisverbands der Mittelstandsunion (MIT) der CDU im Schlachthof in Nürtingen zeichnete Gastredner Christoph Nold, Leitender Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Esslingen-Nürtingen, ein differenziertes Bild der wirtschaftlichen Lage im Kreis Esslingen. Während sich die Auftragseingänge in der Industrie bereits wieder dem Vor-Corona-Niveau annäherten, sei die Lage im Einzelhandel sehr heterogen. So entwickelten sich Lebensmittel- und Heimwerkerhandel auf der einen Seite sowie der Einzelhandel in den Innenstädten auf der anderen Seite „beinahe gegensätzlich“. Besorgniserregend sei zum Beispiel der Eigenkapitalrückgang im Hotel- und Gaststättengewerbe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Wirtschaft