Schwerpunkte

Wirtschaft

Maskenpflicht auch im Freien - Metzingen verschärft Coronaregeln für die Outletcity

21.11.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Metzingen verschärft Coronaregeln für die „Outletcity“

METZINGEN (rik). In der „Outletcity“ gelten von heutigem Samstag bis einschließlich Montag, 30. November, strengere Coronaregeln. Hintergrund sind der „Black Friday“ und die Tage drum herum, an denen eine erhöhte Zahl von Besuchern erwartet wird. Zuletzt hatte es Beschwerden von Metzinger Bürgern gegeben, dass sich etliche Besucher der Einkaufsmeile nicht an das Abstandsgebot und die Maskenpflicht hielten.

Der Landkreis Reutlingen, die Stadt Metzingen, das Polizeipräsidium Reutlingen und die Holy AG als Betreiberin haben deshalb für den besagten Zeitraum weitergehende Coronaregelungen für die „Outletcity“ vereinbart. Ziel sei es, den Besucherstrom zu entzerren, um so eine Überlastung der „Outletcity“ und der Innenstadt zu vermeiden und den Gesundheitsschutz für die Kunden, Bürger und Mitarbeiter in den Geschäften zu gewährleisten, so Landrat Thomas Reumann in einer gemeinsamen Pressemitteilung.

Zu dem Konzept gehört, dass im gesamten Bereich der „Outletcity“ unter freiem Himmel eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss. Diese Verpflichtung besteht von Montag bis Samstag in der Zeit von 8 bis 1 Uhr des Folgetags.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Wirtschaft

Wege in die Aus- und Weiterbildung trotz Handicap

Agentur für Arbeit und Johannes-Wagner-Schule kooperieren seit vielen Jahren – Corona-Pandemie erschwert die individuelle Beratung

Amin Alwazani ist 16 Jahre alt und besucht die neunte Klasse des Realschulzugs an der Johannes-Wagner-Schule in Nürtingen. Er hat eine…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten