Schwerpunkte

Wirtschaft

Leuze Electronic baut am Stammsitz neu

22.05.2012 00:00, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hersteller optischer Sensoren legt Grundstein für ein neues Fertigungs- und Bürogebäude – Auch in China wird die Montage erweitert

Mit der Grundsteinlegung gab die Firma Leuze Electronic am Montagnachmittag den Startschuss für den Neubau eines Firmengebäudes am Hauptsitz in Owen. Nahezu zeitgleich errichtet das Unternehmen eine Montage für optische Sensoren im Süden Chinas.

Die Kassette für den Grundstein wird für die Nachwelt gefüllt: Leuze-Electronic-Geschäftsführer Dr. Harald Grübel und Dr. Matthias Kirchherr, Frank und Stefan Leuze von der Gesellschafter-Familie, Projektverantwortlicher Albrecht Bengel und Owens Bürgermeisterin Verena Grötzinger (von links). Foto:
Die Kassette für den Grundstein wird für die Nachwelt gefüllt: Leuze-Electronic-Geschäftsführer Dr. Harald Grübel und Dr. Matthias Kirchherr, Frank und Stefan Leuze von der Gesellschafter-Familie, Projektverantwortlicher Albrecht Bengel und Owens Bürgermeisterin Verena Grötzinger (von links). Foto:

OWEN. Der Neubau am Hauptsitz unter der Teck umfasst ein zweigeschossiges Bürogebäude mit rund 2000 Quadratmetern Nutzfläche und eine nochmal so große Fertigungshalle. Die Modernisierung der bestehenden Fertigungshalle wäre unwirtschaftlich gewesen und hätte das Unternehmenswachstum begrenzt, sagte Geschäftsführer Dr. Harald Grübel. Mit dem Neubau rückten Entwicklung, Vertrieb und Fertigung näher zusammen und ermöglichten durch kürzere Wege effizientere Abläufe. Nicht zuletzt sei der Neubau auch ein Bekenntnis zum Standort Owen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Wirtschaft

Weniger Arbeitslose, aber mehr Kurzarbeit

Im Raum Nürtingen geht die Zahl der Arbeitslosen um 80 auf 2589 zurück – Seit März 6865 Anzeigen für Kurzarbeit im Landkreis

Die Zahl der Arbeitslosen im Raum Nürtingen ist im November nochmals leicht zurückgegangen. Dem steht aber nach wie vor eine…

Weiterlesen

Mehr Wirtschaft Alle Wirtschaftsnachrichten