Schwerpunkte

Wirtschaft

Kurzarbeit steigt wieder an

08.01.2021 05:30, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeitslosenzahl im Dezember im Raum Nürtingen unverändert, Rückgang im Kreis Esslingen

Zum Jahresende 2020 kommen von der Agentur für Arbeit für die beiden Landkreise Esslingen und Göppingen gute Nachrichten. Die Zahl der Arbeitslosen ging stärker als erwartet zurück. Allerdings sind die Zahlen noch immer auf einem deutlich höheren Niveau als vor einem Jahr. Zugenommen haben im Dezember die Anzeigen für Kurzarbeit.

NÜRTINGEN. Im Raum Nürtingen indes blieb die Zahl der arbeitslosen Männer und Frauen gegenüber dem Vormonat nahezu unverändert. Der Blick in die Statistik zeigt, dass sich im Dezember 185 Personen aus einer Erwerbstätigkeit heraus arbeitslos gemeldet haben. Fast ebensoviele (187) haben eine Erwerbstätigkeit aufgenommen. Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 4,0 Prozent. Im Dezember des Vorjahres waren noch 560 weniger Menschen im Raum Nürtingen arbeitslos gewesen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Wirtschaft