Schwerpunkte

Wirtschaft

Kreissparkasse blickt auf gutes Geschäftsjahr zurück

20.03.2020 05:30, Von Henrik Sauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kundengeschäft wurde weiter ausgebaut – Vorstand: „Trotz schwieriger Rahmenbedingungen gut behauptet“ – Jahresüberschuss auf Vorjahreshöhe

Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen zog am Donnerstag eine insgesamt positive Bilanz ihres Geschäftsjahres 2019. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen habe man im Kundengeschäft Erfolge verbuchen können, berichtete Vorstandsvorsitzender Burkhard Wittmacher. Der Jahresüberschuss bewegt sich auf Vorjahreshöhe.

Der Vorstand der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen besteht seit diesem Jahr nur noch aus drei Personen: Kai Scholze, Burkhard Wittmacher und Frank Dierolf (von links).  Foto: ksk
Der Vorstand der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen besteht seit diesem Jahr nur noch aus drei Personen: Kai Scholze, Burkhard Wittmacher und Frank Dierolf (von links). Foto: ksk

In Summe also ein erfolgreiches Geschäftsjahr, auf das der Vorstand gestern zurückblicken konnte. Das allerdings überschattet wird von einem ungewissen Ausblick: Die Corona-Krise war natürlich auch Thema bei der Bilanzpressekonferenz, die gestern als Telefonkonferenz stattfand und nicht wie sonst in der Hauptstelle der Bank in Esslingen. „Vor der Corona-Krise hätte ich gesagt, dass wir auch 2020 wieder ein ordentliches Ergebnis haben werden, vielleicht etwas niedriger als 2019“, sagte Wittmacher. Nun rechne man mit einer deutlichen Eintrübung des Geschäfts. „Das macht mir aber nicht so viele Sorgen wie die allgemeine wirtschaftliche Lage“, so der KSK-Vorstandsvorsitzende. Die Folgen würden weit über die der Finanzmarktkrise von 2008 hinausgehen. Die Kreissparkasse sei sich ihrer Verantwortung bewusst: „Wir tun alles, um die Auswirkungen für unsere Kunden abzumildern.“ Das Ausmaß könne man noch nicht abschätzen, „aber es wird sehr gravierend sein“. Vor den von der Bundesregierung getroffenen Maßnahmen habe er großen Respekt, dort sei man sich des Problems bewusst: „Die Maßnahmen helfen, davon bin ich überzeugt, um mit dem Problem umzugehen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wirtschaft