Wirtschaft

Konjunktur im Handwerk stabil

10.04.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kammer: Privater Konsum und gute Baukonjunktur heizen an

(pm) Im Handwerk der Region Stuttgart werde das Wachstumstempo nach mehreren sehr guten Jahren in 2019 wohl etwas moderater ausfallen. Zu diesem Schluss kommt die regionale Handwerkskammer nach der Auswertung ih-rer Frühjahrs-Konjunkturumfrage. Die regionalen Handwerksunternehmen seien zuversichtlich hinsichtlich ihrer künftigen Geschäftsentwicklung, der Konjunkturoptimismus habe im Jahresverlauf jedoch abgenommen.

„Auch wenn die gesamtwirtschaftliche Stimmung in den vergangenen Monaten einen Dämpfer bekommen und insbesondere die Exportwirtschaft an Dynamik verloren hat, gehen wir für das Handwerk davon aus, dass dies voraussichtlich vom privaten Konsum und der weiter guten Baukonjunktur zum Teil kompensiert wird“, kommentiert Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Wirtschaft